Archiv der Kategorie: Der Anfang

Tag 35 – In Brasilien sprechen die komplett anders

Ich fasse mir ein Herz und rufe in der Wohnung an, die wir gebucht haben. „Bitte …? Bitte was …? Können Sie etwa kein Deutsch …? Französisch vielleicht? Englisch? Alles Nein?“ Au Mann. Mit Portugiesisch hab ich jetzt aber echt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang, Kummer wegen der Sprache, Unterkunfts-Chaos | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 34 – Zu früh gebucht

Sehe bei www.fewo-direkt.de, dass die gleiche Wohnung von Privat an Privat um 1/3 günstiger ist, also 1200,- € statt 1800,- €. Wahnsinn. Jetzt haben wir diesen Mist über den anderen Anbieter aber schon gebucht. Was machen? Die haben aber immerhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang, Unterkunfts-Chaos | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 33 – erste Buchung perfekt

Toll! Über einen großen bekannten Internet-Anbieter haben wir eine tolle Ferienwohnung direkt gegenüber dem Strand von Fortaleza buchen können. Auch der Preis ist absolut ok. 1800,- € für 4 Personen für 4 Übernachtungen. Kann man nicht meckern. Zwar nur 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang, Unterkunfts-Chaos | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 32 – Ui ui ui …

Jetzt schon 1 Woche Ärger mit meiner Frau. Mann. Hoffentlich sind wir bald in Brasilien.

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 31- Gerüstet für den Fall der Fälle

Das Sozialministerium bringt eine ganz aktuelle „Notfallmappe“ heraus. Kann man alles reinschreiben, was wichtig ist, wenn einem was passiert. Für den Fall der Fälle, falls man stirbt. … Also Versicherungen, Konten, offizielle und bisher vor der Frau verheimlichte, Passwörter vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 30 – Planung ist alles

Meine Frau erwischt mich dabei, wie ich „Risiko-Lebensversicherung“ google. Au Mann, das hätte jetzt nicht sein müssen. „Natürlich ist das gefährlich!“, schnaube ich sie an. „Warum denkst Du denn, dass ich mich die ganze Zeit so doll vorbereite! Ich überlass eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 29 – Fortaleza doppelt so groß wie München, aber tausendfach so gefährlich

Sonst aber scheint Fortaleza in Ordnung zu sein. Die Stadt ist mit 2,5 Mio. Einwohner  immerhin fast doppelt so groß wie München. Ich verständige mich mit Michael darauf, dass wir in Fortaleza und auch sonst überall in Brasilien vorsichtig sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 28 – Schwarzer Tag in Fortaleza vom 3. Januar 2012

Ich google selbst bei Wikipedia nach „Fortaleza“. Au Mann. Michel hat nur die halbe Wahrheit gesagt. Er hat den schwarzen Tag vom 3. Januar 2012 vergessen oder vielleicht – wer weiß – extra nicht erwähnt. Ich muss lesen: „Bisheriger Höhepunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 27 – Forta-wer …?

Michel, der Zuverlässige, ruft mich an und verweist auf einen Artikel bei Wikipedia zum Austragungsort „Fortaleza“. Hab noch gar keine Augen, so früh ruft er an. Mann. „Forta-wer …?“ frage ich noch, aber da kommt es aus Michel auch schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 26 – Outing mit Folgen

Hätte besser noch ein paar Monate mit meinem Outing gewartet. Jetzt hab ich ein halbes Jahr Hölle vor mir. Au Mann. Ist doch nix dabei bei einem kleinen Brasilien-Ausflug. Man packt seine Sachen, fliegt hin, fiebert mit, hat Spaß, lernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 25 – Outing

Gestehe es meiner Frau. Was die sich aufregt. Das Jahr fängt ja gut an.  

Veröffentlicht unter Ärger mit meiner Frau, Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 22 bis 24 – Happy!

Bin total happy!

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 21- Kein Zurück mehr

Es ist Samstag-Mittag und wir sitzen im Reisebüro. Endlich. Aber als wenn ich es nicht geahnt hätte: Norbert kann nicht. Er war den Abend auf einer Party. Nicht lange, aber intensiv. „So habe ich ihn noch nicht gesehen“, meint Michel. Na, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 20 – Ob’s klappt?

Morgen ist es soweit. Wir wollen uns treffen, um konkret die Flüge zu buchen. Bin gespannt, ob meinen Freunden etwas dazwischen kommt oder ob sie es ernst meinen.

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 13 – Planung los!

Aha. Michel meldet sich. Wann wir denn in die konkreten Planungen einsteigen würden. SOFORT! rufe ich ihm zu, noch ehe er ausgesprochen hat. Geht aber nicht. Habe vergessen, dass ich auf der Arbeit bin. Wir verabreden uns aber. Für nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 12 – Kalte Füße?

Mann Mann Mann. Werde langsam unruhig. Meine neuen Freunde melden sich nicht mehr. Ob sie auch kalte Füße bekommen?

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 7 – Grad‘ noch so …

Sitze am Mac und recherchiere. Brasilien … Mmmmhhhh … Brasilien allgemein. Mann, das liegt ja ganz schön weit auseinander. Von Nord bis Süd sind das ja mal gute … das sind schon ein paar Kilometer. Genau sagen kann ich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 6 – Was war da noch …?

Überlege, was wir vorgestern Abend besprochen haben. … Mist. Fällt mir nicht mehr ein. Ich rufe Michel an. Michel ist sehr zuverlässig. „Ah ja, klar. Jetzt weiß ich es wieder!“ Wir hatten uns vertagt.  War ja auch kein Wunder bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 5 – Nicht mal eben so …

Au Mann, au Mann. Kopfweh. Mir platzt der Schädel. Das mit den Jungs, meinen neuen Freunden, das klappt, das geht voll auf, das habe ich im Gefühl. Ein Kasten Bier weg am Abend zuvor, mal eben so. Im Grunde genommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 4 – Schalke in schwarz-gelb

Wir treffen uns bei Norbert zu Hause auf ein Bier. Mein neuer Freund ist eben ein echter Freund. Irgendwie spielt Schalke an diesem Abend. Aber das interessiert niemanden. Wir müssen unseren Brasilien-Aufenthalt angehen zu planen. Angehen zu planen? Ja, erstmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 3 – Neue Freunde!

Habe jetzt neue Freunde: Michel, Norbert und Herrmann, auch genannt Werner. Die sind wenigstens echte Freunde. Zwar neue Freunde, aber ok. Wie echte Freunde eben. Ohne Wenn und Aber und irgendwelches Rumgeeiere, wenn es ans Eingemachte geht.  Echte Freunde eben.

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 2 – Meine neuen Ex-Kollegen

Herr St. (Tom) und Herr Pf. (Chris) sind abgesprungen. Welche Versprechungen gaben wir uns vor 4 Jahren, als die Fußball-WM in Südafrika lief und wir alle heiß waren auf die WM 2014 in Brasilien. Und nun? „Zu gefährlich! Auf gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 1 – Los geht’s!

Meine Freunde Tom und Chris sind die nettesten, attraktivsten und besten Freunde, die man sich nur vorstellen kann. Wir haben schon viel miteinander erlebt, gehen durch Dick und Dünn. „Mit denen kann man Pferde stehlen“, sage ich immer zu meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Anfang | Hinterlasse einen Kommentar